Fiaba kollektion

Betörend schlank und verführerisch feminin. Dies ist die Fiaba Uhrenkollektion für die Frau.

Für die elegante Frau

Sie ist von einer faszinierenden Zierlichkeit. Sinnlich weiblich. Sie, das ist die Damenuhrenkollektion Fiaba. Ihre zarten und fließenden Formen hat sie von ihrem Namen. Nun meldet sie sich in einem von den Designern von Maurice Lacroix leicht überarbeiteten Design zurück und propagiert ihren Stil mit entwaffnender Natürlichkeit. Wie eine Frau, die genau weiß, was sie möchte. Sie nur als rechteckig zu bezeichnen wäre zu einfach. Ihre Geometrie verleiht ihr eine weiche und vornehme, wenn nicht gar klassische, doch zugleich auch moderne Anatomie. Durch das leicht gewölbte Profil legt sie sich wie eine zweite Haut um das Handgelenk, schmiegt sich seiner Rundung perfekt an. Das Zifferblatt präsentiert sich in schwarzer, versilberter und perlmuttfarbener Ausführung und wird von schlanken, strahlenförmig angeordneten Stabindexen geziert oder erstrahlt im Glanze von Diamantindexen. Bei 12 und 6 Uhr thronen majestätisch zwei römische Ziffern. Ein dezenter sonnensatinierter Streifen, der vertikal über das Zifferblatt verläuft, bringt die Anzeige noch besser zur Geltung. Selbst die Zeiger sind einem diskreten Lifting unterzogen worden und schweifen nun noch graziler über das Zifferblatt. Das moderne Design des dreireihigen, hautschmeichelnden Metallarmbands, auf dessen vollständig polierter Oberfläche das Licht reflektiert wird, rundet das Gesamtbild ab. Zudem ist die Fiaba auch mit einem weißen, schwarzen oder braunen Krokodillederarmband mit leicht glänzendem Finish erhältlich. Vornehm, charmant, adrett, verführerisch... mit ihr kann sich jede Frau über ihre Uhr definieren.

Laden Sie die Verbraucher Katalog